Guten Tag Patient Diagnose Drogen Entschuldigung Verewigung design

Medikament

PAROXETIN-ISIS 20 mg

Dosis

1xmorgens 20 mg

Anwendung

Paroxetin wird zur Behandlung depressiver Erkrankungen, Zwangsstörungen, Panikstörungen, sozialer Angststörungen, generalisierter Angststörungen und posttraumatischer Belastungsstörungen eingesetzt.

Nebenwirkungen

Appetitstörungen, Störungen des Magen-Darm-Trakts, Schlafstörungen, Verwirrtheit, Halluzinationen, sexuelle Dysfunktion, Schwitzen, Parästhesies (z.B. Kribbeln in den Gliedmaßen) und Gewichtszunahme.

-

Das Mittel steht im Verdacht, v.a. bei jüngeren Patienten (bis ca. 30 Jahre) in den ersten Wochen der Einnahme die Selbstmordgefährdung zu erhöhen, weshalb häufig zu Beginn der Behandlung zusätzlich schneller wirkende Beruhigungsmittel verschrieben werden.

 

 

Quelle: wikipedia.de

 

Gratis bloggen bei
myblog.de